Startseite -- Home
  Show-Versuche aller ArtAlles über die verwendeten ChemikalienGrundpraktiken,Ausstattung!!! Sicherheitshinweise !!!Chemie ShopCommunityLinks zu anderen Chemie-Seiten  
WeblinksRezensionenSuche
 
 
 
Rezensionen
 
 
(12-2002) Periodensysteme  
(01-2003) Chemie in der kalten Jahreszeit
(02-2003) Chemie und Verbrechen
(04-2003) Moleküle des Monats
(05-2003) Kostenlose Informationen
(06-2003) Didaktik der Chemie
(07-2003) Umweltdaten
(09-2003) Forschungsinstitutionen
(10-2003) Kunst und Restauration
(11-2003) Energieforschung
(12-2003) Chemie in Lebensmitteln und Haushalt
(01-2004) Stipendien, Preise, Förderungen
(02-2004) Internet-Ranking der Chemiefachbereiche
(04-2003) Chemische Lachparade
(05-2004) Astrochemie
(06-2004) Chemiewettbewerbe
(07-2004) Kostenlose Nachschlagewerke
(09-2004) Interaktive Chemie
(10-2004) Chemie für Kids
(11-2004) Jobbörsen
(12-2004) Das Beste aus den Nachbarwissenschaften
(01-2005) Chemikalienanbieter - Mehr als nur Produktshow
(02-2005) Unternehmensgründung leicht gemacht!
(04-2005) Chemie – aber sicher!
(05-2005) Chromatographie - Links
(06-2005) Die Geschichte der Chemie
(07-2005) Theoretische Chemie… einmal anders!
(09-2005) Wissenschaftliche Suchmaschinen
(10-2005) Green Chemistry
(11-2005) Chemie und Recht
(12-2005) Feuerwerk
 
   
 

Kostenlose Nachschlagewerke
Kein Chemielexikon zur Hand? Ihnen fällt eine bestimmte Namensreaktion nicht ein? Für was steht nochmal diese Abkürzung? Folgende Internetseiten können Ihnen im Chemiealltag helfen.

 
     
 

Chemie-Lexikon
http://de.wikipedia.org/wiki/Chemie

Jeder kann mitarbeiten, keiner gibt die Linie vor, alle kontrollieren sich gegenseitig. Das ist das Motto der Wikipedia-Enzyklopädie, einem Wissensarchiv im Internet, mit mehr als 500.000 Einträge zu den verschiedensten Themen. Der Chemie-Bereich umfasst bereits ein breites Spektrum. Angefangen bei den Grundbegriffen, über Geschichliches, die einzelnen Fachrichtungen bis hin zu detaillierten Element- und Verbindungsinformationen kann in diesem kostenlosen Lexikon gestöbert werden. Der große Vorteil gegenüber einem Lexikon in Buchform ist eindeutig. Nirgends sonst kommt man fächerübergreifend schneller mit wenigen Klicks von der Organischer Chemie über den Aufbau von Aromaten und deren Geruch zum Vorgang des Riechens und dem Aufbau der Nase.

Namensreaktionen
www.organische-chemie.ch

Das Handwerkszeug des Organikers sind die Namensreaktionen. Einen Überblick in der Vielzahl möglicher Reaktionen schafft diese Schweizer Seite.
Alphabetisch geordnet findet man mechanistische Beschreibungen, sowie passende Literaturbeispiele mit Quellenangaben. Ebenso möglich, die Suche nach einer bestimmten Element-Verknüpfung, zum Beispiel eine Kohlenstoff-Stickstoff-Dreifachbindung. Hilfe in der Synthese bietet eine Auflistung aller Schutzgruppen und deren Stabilität in verschiedenen Milieus, sowie eine Übersicht möglicher Oxidations- bzw. Reduktionsmittel und deren Einsatzgebiete. Im Chemikalien-Verzeichnis erhält man viele chemische und physikalische Eigenschaften verwendeter Verbindungen.


Wörterbuch
http://europa.eu.int/eurodicautom

EuroDicAutom ist bemerkenswerter multilingualer Übersetzungsdienst der Europäischen Kommission insbesondere auch für Fachtermini zwischen den Sprachen der Mitgliedsstaaten incl. Latein. Die Sprachdatenbank listet 5,5 Millionen Einträge mit vielen Beispielen und Quellenangaben zur genaueren Einordnung der Begriffe. So wird die Bedeutung eines Begriffes in einem kurzen Beispielsatz erklärt. Benutzerfreundlich ist das Anlegen eines speziell abgestimmten Profils, das die wiederholte Wörterabfrage vereinfacht. In einer Vorauswahl kann man die Suche auf den Chemiebereich eingrenzen. Insgesamt wissenschaftlich sehr anspruchsvoll.


Akronyme und Einheiten

www.chemie.de/tools

Der Werkzeugkasten von Chemie.de hilft bei der Klärung unbekannter Abkürzungen. Einfach Akronyme wie acac, boc oder dppe in die Suchmaske eingeben und man erhält den exakten chemischen Namen sowie die Summenformel. Weitere nützliche Tools sind der Molmassenrechner und der Einheitenkonverter, mit dem nahezu jede Umrechnung möglich ist. Das Chemie-Fachwörterbuch ist bedauerlicherweise nicht kostenlos.


Weitere Links:
www.namensreaktionen.de
weitere Datenbank für organische Namensreaktionen

www.omikron-online.de/cyberchem/cheminfo/cheindex.htm
Chemikalien-Lexikon

www.omikron-online.de/cyberchem/aroinfo/aroindex.htm
Riechstoff-Lexikon

www.uniterra.de
Rutherford - Lexikon der Elemente

 

Home -- StartseiteDisclaimerEmail
Copyright © 2001-2018 Peter Wich (Impressum)