Startseite -- Home
  Show-Versuche aller ArtAlles über die verwendeten ChemikalienGrundpraktiken,Ausstattung!!! Sicherheitshinweise !!!Chemie ShopCommunityLinks zu anderen Chemie-Seiten  
ÜbersichtVersuch des MonatsSchatzkisteVideosPeriodensystemSuche
 
 
 
 
 
 
 
 
Vor dem Experimentieren bitte die Sicherheitshinweise beachten!
 

Anorganische Chemie
Organische Chemie
Physikalische Chemie
Experimente-Schatzkiste

     
Übersicht

...alle Experimente auf einem Blick; verschiedene Suchfunktionen (Periodensystem, Systematik)

 
         
Versuch des Monats ...jede Woche steht ein besonders interessanter Versuch im Mittelpunkt  
         

Schatzkiste

...besonders faszinierende oder lehrreiche Experimente, mit viel "Knoff Hoff", Witz oder tollen Effekten (meist höherer Schwierigkeitsgrad)  
         

...Videos und Filmsequenzen zu verschiedenen chemischen Experimenten sowie rund um die Chemie  
         

für den kurzen Spaß zwischendurch

...hier gibt es viele lustige Cartoons aus allen Bereichen der Wissenschaft...zur Aufmunterung wenn´s mal nicht so mit den Versuchen klappt ;-)  
         
         
 

Weitere Hinweise:
Wer einen Versuch starten will, braucht die Grundausrüstung für Chemiker (Bunsenbrenner, Reagenzgläser, Pipetten, Schutzbrillen, Schutzhandschuhe etc.) und darüberhinaus die jeweils für das Experiment angegebenen Materialien, Stoffe und Verbindungen. Ganz zum Nulltarif sind solche Versuche selbstverständlich nicht zu bewerkstelligen. Neulinge und Einsteiger in die Materie können sich überlegen, ob sie sich einen Experimentierkasten zulegen, der schon einmal die wichtigsten Dinge beinhaltet. Hier sollte man aber unbedingt auf ausreichende Qualität achten. Seriöse Experimentierkästen, die mehr als lediglich Kinderspielzeug darstellen sollen, haben ihren Preis.

In der heutigen Zeit sind Computer nützlich, um die Versuchsergebnisse sofort zu erfassen und damit weitere Berechnungen anzustellen. So können auch jederzeit problemlos Daten ergänzt werden. Außerdem können spielend leicht Tabellen oder Grafiken zu den verschiedenen Experimenten angefertigt werden. Dafür braucht man sich kein neues teures Gerät anschaffen. Gebrauchte PCs , wie sie beispielsweise die Firma Itsco anbietet, bekommt man schon für wenig Geld und sie reichen für die gewünschten Zwecke vollkommen aus. Einige Messgeräte, die bei verschiedenen Experimenten zum Einsatz kommen, können direkt mit dem Computer verbunden werden, um die Ergebnisse einzulesen. So spart man sich die Übertragung der Daten per Hand und damit Zeit und Arbeit.

Bei Bindungsproblemen von Molekülen kann eine Laserbehandlung das Mittel der Wahl sein. Der Laserstrahl kann chemische Reaktionen unter Umständen gezielt beeinflussen. Damit dies funktioniert, muss der Laser außerordentlich schnell eingreifen. Da sich mit früheren Lasergeräten kein schneller Lichtblitz erzeugen ließ, sondern diese zu lange strahlten, wurde die chemische Bindung nicht aufgebrochen. Wenn die heutzutage eingesetzten, kurzen und aus mehreren Farben bestehenden Lichtblitze eingesetzt werden, überprüft anschließend ein Computer, ob die beabsichtigte chemische Reaktion eingesetzt hat

 

 
Home -- StartseiteDisclaimerEmail
Copyright © 2001-2016 Peter Wich (Impressum)